Liebe Leserinnen und Leser,

es ist wieder Zeit für eine neue Ausgabe des Newsletters „Trauerforschung im Fokus“. Auf der Suche nach interessanten Artikeln haben wir wie immer die unterschiedlichsten Zeitschriften gelesen. Dabei sind uns folgende Artikel besonders ins Auge gefallen:

• Wenn Verstorbene zu Engeln werden: Trauer im Kontext volkstümlicher religiöser Vorstellungen 
• Leben mit einem Verlust: Die Geschichte einer muslimischen Witwe 
• Verlust und Trauer: Eine besondere Herausforderung für ältere Menschen mit Demenz. Fallbeschreibungen und Schlussfolgerungen für die Praxis 
• Medienpräsenz und Komplizierte Trauer: Eine Untersuchung der hinterbliebenen Eltern und Geschwister nach dem Massaker auf der norwegischen Ferieninsel Utøya im Jahr 2011

Außerdem finden Sie in dieser Ausgabe wieder zwei Bücher, die 2016 ganz neu erschienen sind und wertvolle Impulse für die praktische Arbeit bieten.

Wir wünschen Ihnen wie immer spannende Lektüre!

Sie erhalten den Newsletter hier als PDF-Download oder wie immer über unsere Homepage unter www.trauerforschung.de. Der nächste Newsletter erscheint im Oktober 2016. Den genauen Termin geben wir auf unserer Homepage www.trauerforschung.debekannt. Hier finden Sie auch die Originalartikel der jeweiligen Newsletter zum Download.

Bis dahin möchten wir uns für Ihr Interesse an diesem Projekt bedanken und wünschen Ihnen herrliche Sommertage!

Herzliche Grüße, 
Heidi Müller und Hildegard Willmann

Buchtipp:



Mehr Infos zum Buch/ bestellen...